Friedliche und entspannte Schritte auf dieser Erde  

zu machen,  

das ist ein Wunder.

Thich Nhat Hanh

 

Verschenken Sie Entspannung!

 

 

 

 

 


 

 

 

 
 

Seminare und Kurse

Einzel- oder Kleingruppenentspannungskurse (< 4 Personen) sind auf Anfrage möglich!

 

Wünschen Sie eine Schulung Ihrer Führungskräfte und/oder Mitarbeiter im Umgang mit Stress?

Interessieren Sie sich für ein Burnoutseminar oder ein Humortraining?


Sprechen Sie mich an, so dass wir ein speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Paket schnüren können.    

 

Eine Übersicht der aktuellen Kursangebote finden Sie unter AKTUELLES. 

"Das gönne ich mir!" -

Eine Auszeit für Frauen, die wenig Zeit für sich haben.

 

Immer mehr Frauen sehnen sich nach Ruhe und Ausgeglichenheit. Sie möchten dem hektischen Alltag, geprägt durch Schnelllebigkeit, Druck und ständigen Anforderungen für Momente entfliehen. Ihre vollen Terminkalender lassen wenig Zeit für Pausen und eigene Wünsche.

Dieser Kurs richtet sich speziell an Frauen, die wenig Zeit für sich haben, gerne aber etwas Zeit für sich in Anspruch nehmen möchten. In diesem Kurs stellen sich die Teilnehmerinnen selbst in den Mittelpunkt und ihren "Alltag“ zurück – und das mit gutem Gewissen!

 

Den Teilnehmerinnen werden leicht erlernbare Wohlfühl- und Entspannungsübungen vorgestellt, die sie - bei Gefallen - leicht in ihren Alltag integrieren können. Nach einer theoretischen Einführung besteht ausreichend Gelegenheit die einzelnen Übungen auszuprobieren.

Autogenes Training nach Schulz (AT)

Das autogene Training nach Schulz ist ein klassisches Entspannungsverfahren, deren Wirkungsweise durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt wurde und seit den 90ziger Jahren schulmedizinisch anerkannt wird.  

Positive Einflüsse lassen sich nicht nur auf psychosomatischer Ebene (z. B. Migräne, Asthma bronchiale oder Neurodermitis) belegen, sondern auch auf der psychischen Ebene (z. B. Schlafstörungen, leichte Depressionen, Angststörungen einschl. Prüfungsängsten).

Autogenes Training basiert auf das Trainieren der eigenen Vorstellungskraft (Autosuggestion).  

Die Teilnehmer des Kurses lernen sich auf eine Körperregion zu konzentrieren und sich dann im Geiste eine einfache Formel (wie "mein Atem ist ganz ruhig und rhythmisch") vorzustellen.  

Ziel ist es den Teilnehmern einfache Formeln (wie "mein rechter Arm ist schwer") zu vermitteln, mit deren Hilfe eine tiefe körperliche und seelische Entspannung erreicht wird.

   

Im Laufe des Kurses werden die Formelsätze verkürzt, so dass der geübte Teilnehmer diese Methode im späteren Alltag als "Schnellentspannungsmethode" einsetzen kann.  

Progressive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson (PMR)

PMR ist eine anerkannte, leicht erlernbare Entspannungsmethode, deren entspannende Wirkung über die Muskelebene erreicht wird. Sie wird u. a. erfolgreich eingesetzt bei Schlaf-, Unruhe- und Angstzuständen und ist eine geeignete Methode Stress präventiv zu begegnen. Im Grundkurs (Block 1) wird zunächst das gezielte An- und Entspannen einzelner Muskelgruppen gelernt und somit die eigene Körperwahrnehmung geschult. Anders als in vergleichbaren PMR-Kursen werden danach Elemente aus weiteren Entspannungsmethoden sukzessive integriert (Integration des Atems, Entspannungssignal, Visualisierungen), um die Effektivität des Verfahrens zu steigern. Nach Beendigung des Grundkurses sind die Teilnehmer bereits in der Lage sich mit PMR zu entspannen. 

 

In einem Aufbaukurs (Block 2) folgen Übungssequenzen, bei denen die Instruktionen verkürzt werden, damit das Verfahren - nach Beendigung  des Kurses -  in Alltagssituationen erfolgreich angewendet werden kann.  Dieser Kurs wird zur Verkürzung der Übungen zwar empfohlen, ist aber nicht zwingend. 

Entspannen? JA! Aber wie?

Entspannungsmethoden gibt es viele. Doch mit den unterschiedlichen Methoden verhält es sich wie mit anderen Sportarten auch - nicht jede passt zu einem!

In diesem Schnupperkurs stelle ich Ihnen fünf verschiedene Entspannungsmethoden vor. Lernen Sie mit praktischen Übungen diese unterschiedlichen Methoden kennen. Finden Sie heraus, welche der Methoden zu Ihnen passt und Ihnen eine bewusste Auszeit vom Alltag ermöglicht.

Testen Sie jeweils eine Doppelstunde (90 min) Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Qi Gong, Meditation und entspannende Phantasiereisen.